5 Früchte mit hohem Vitamingehalt

Man sagt das Prävention besser ist als jedes Heilmittel. Viele von uns nehmen täglich Vitamintabletten, damit wir unseren Körper von Krankheiten schützen können und wir gesund bleiben. Eine bessere Alternative, wie wir alle wissen, ist das Entsaften von Früchten und Gemüse. Diese sind reichhaltig an Vitaminen und geben unserem Körper die nötigen Abwehrstoffe um Krankheiten zu bekämpfen und von unserem Organismus fernzuhalten.

5 Früchte mit viel Vitaminen

Welche Früchte eignen sich besonders in Bezug auf Vitamine?


  1. Avocado
    : Die Avocado ist definitiv reichhaltig an Nährstoffen wie Vitaminen und enthält ca. 20 essenzielle Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe für unseren Körper. Sie besitzt Vitamin C, E, K und B6. Dazukommen Mineralien wie Magnesium und Kalium. Diese sind verantwortlich für die Produktion von Eiweiß und die nötigen Funktionen von Zellen, Organen und dem Gewebe. Weiterhin helfen Avocados das Risiko von kardiovaskulären Krankheiten zu mindern.
  2. Guave: Die Guave hat die Form einer Birne und ist eine saisonale Frucht. Sie enthält die meisten Vitamine die der Körper benötigt. Darunter sind hohe Mengen an Vitamin A, B, C und viele Ballaststoffe. Die Antioxidanten der Frucht helfen dir länger jung auszusehen und den Falten für die nächsten Jahre Lebewohl zu sagen. Sie hat außerdem Eigenschaften den Blutdruck und das Cholesterin zu senken, wenn die eigene Ernährung nicht so gesund aussieht.
  3. PapayaPapaya: Diese bunte und köstliche Frucht ist eine hervorragende Quelle von Ballaststoffen, Vitamin A, C und E. Sie ist ebenfalls reich an Antioxidanten und besitzt wenig Natrium (Salz) und kaum Kalorien. Da die Papaya hohe Vitaminkonzentrationen hat hilft sie deinem Körper fit und vital zu
    bleiben. Sie verstärkt das Immunsystem und verbessert die Erneuerung der Muskelfasern. Weiterhin sagt man der Frucht nach, dass sie den Wundheilungsprozess beschleunigt, wenn man sie extern auf die Haut aufträgt.
  4. Honigmelone: Diese süß-riechende Frucht bietet dir eine Breite an gesundheitlichen Vorteilen. Die Honigmelone ist reichhaltig an Vitaminen wie bspw. A, C, B6 und Mineralien wie Kalium und Niacin. Honigmelonen helfen dir die Sehstärke beizubehalten und verstärken ebenfalls das Immunsystem, um den Körper vor Krankheiten zu schützen. Sie verhilft dir das Risiko von Krankheiten wie Herzinfarkten, Krebs und Schlaganfällen zu verringern. Honigmelonen lassen sich ebenfalls gut entsaften bspw. mit diesem Entsafter hier.
  5. Orangen: Wer isst nicht gerne eine Orange oder Mandarine? Diese Früchte werden am häufigsten als Geschmacksverstärker in vielen Lebensmitteln eingesetzt. Neben Vitamin C besitzen Orangen ebenfalls Vitamin A, B und E. All diese Vitamine helfen beim Aufbau der Knochen und verhelfen dir zu einem besseren Hautbild. Durch den Vitamin A Gehalt und die anderen Antioxidantien helfen Orangen den Körper von diversen Krebserkrankungen (z.B. Lungenkrebs) fernzuhalten.

Fazit zu den 5 Super-Lebensmitteln

Orange

Die fünf genannten Früchte sind nur ein paar Früchte, die uns helfen können den Körper vor äußeren Einflüssen zu schützen. Sie wurden bereits ausgiebig durch viele Studien getestet und können daher ohne Zweifel konsumiert werden. Heutzutage werden Menschen schneller krank und da der vorgesehene Vitamingehalt durch die oftmals schlechte Ernährung nicht gedeckt wird, sind viele Leute anfälliger für Krankheiten. Daher können Früchte mit reichhaltigen Vitaminen helfen.

Früchte zu konsumieren sollte zur Essgewohnheit gemacht werden, damit Du nicht immer darüber nachdenken musst, welche sich am besten in deiner Ernährung eignen. Also beim nächsten Einkauf im Supermarkt kannst du dir eine oder mehrere der genannten Super-Früchte in den Einkaufskorb stecken. Auf die Gesundheit!

Photos Copyright: anat_tikker, antpkr, scottchan – FreeDigitalPhotos.net

Comments (1)
  1. Doreen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.